DSV – Sommerleistungskontrolle Skilangläufer

Zu dem ersten Leistungstest des Sommers trafen sich die Skilangläufer des Deutschen Skiverbandes in Westfeld. Unser Vereinsmitglied Jan Friedrich Doerks, der für den Thüringischen Skiverband startet und am Skistützpunkt Oberhof lebt und trainiert, erreichte beim Crosslauf Jugend 18 den 12. Platz und im abschließenden Skirollerlauf über 12.5 km einen sehr guten 7. Platz.

Das zeigt, dass offensichtlich in der Saisonvorbereitung bisher alles richtig gelaufen ist.

Unser Skiklub freut sich mit dem Sportler und gratuliert zu den guten Leistungen.

hier die gesamten Ergebnisse: https://www.xc-ski.de/aktuelles/ergebnisse/nationale-rennen/ergebnisse-dsv-sommerleistungskontrolle-westfeld/

Sommerskispringen in Braunlage

Am vergangenen Sonnabend hat der WSV Braunlage ein Mattenskispringen auf den Brockenwegschanzen ausgerichtet. Dabei hat Christian Schirrmeister mit Sprüngen auf 57 und 58,5 m die Tagesbestzeiten erzielt und die 11-köpfige Herrenkonkurrenz für sich entscheiden können. Hier ist die Ergebnisliste zu finden.
Die heimischen Springer des Niedersächsischen Skiverbandes profitierten merklich von einem 9-tägigen Trainingslager, das sie Anfang Juli im Montanfoner Schanzenzentrum in Tschaguns/Österreich abgehalten haben. Hier liegen vier verschiedene Schanzen der Kategorien K 20, K 35, K 60 und eine Normalschanze der Kategorie K 95 direkt nebeneinander. Christian Schirrmeister war zusammen mit den Springern aus Braunlage beim Trainingslager dabei und konnte dort auch mal wieder über 100 m fliegen.

IMG-20150701-WA0007.jpg

IMG-20150701-WA0007.jpg

Biathleten des Ski-Klubs im „Sommereinsatz“

Bei den am Wochenende im Zellerfelder Tal, Clausthal-Zellerfeld, ausgetragenen  „Offenen Landesmeisterschaften Sommerbiathlon Niedersachsen“ nahmen Jonah und Joshua Simon teil . .

Joshua startete eine Gruppe höher bei den Junioren und wurde hinter  Danielo Riethmüller Zweiter. Ein paar Schießfehler machten die gute Laufform ein wenig zunichte.

Jonah startete am Samstag seinen ersten Biathlonwettkampf und wurde in der AK Schüler B über 2.4 km Zweiter!

Am heutigen Sonntag war Massenstart im Zellerfelder Tal  und hier wurde „Joshi“ wiederum Zweiter Junioren  und Jonah 4. Schüler B.

Ehrung für Hinrich Schüler

Hinrich Schüler erhält  “ Silberne Ehrenplakette des NSV „

Im Rahmen der heute im Kurhaus Altenau durchgeführten Vertreterversammlung des Niedersächsischen Skiverbandes wurde unser Mitglied  Hinrich Schüler für seine forstliche,  fachliche Unterstützung am Leistungszentrum Sonnenberg  sowie Generierung von Sponsorengeldern  für den Verband vom NSV-Vorsitzenden Walter Lampe mit der „Silbernen Ehrenplakette des NSV “ ausgezeichnet.

Wir gratulieren recht herzlich .

Werner Feld

Bad Harzburger Bergmarathon

Zum 11. Mal fand der Bergmarathon an der Rennbahn in Bad Harzburg statt.
Zur Auswahl standen Läufe von 500m für die Kleinsten bis hin zur Marathon-Strecke für die geübten Läufer.
Die Teilnehmer trotzten dem nassen Wetter und überwanden die teils rutschigen Wege und ließen sich den Spaß nicht verderben.
Thomas Kühlmann vom NSV Wernigerode gewann erneut die Marathonstrecke mit 2:43:52 Stunden und hatte damit 20 Minuten Vorsprung zum Zweitplatzierten (Jörn Hesse vom Delligser SC).
Für den Skiklub-Oker starteten 12 Teilnehmer mit recht ansehnlichen Ergebnissen.

  • Mia Seidel          Bambini-Lauf                       8. Platz der AK
  • Marie-Sophie Seidel     1,5km                       3. Platz der AK
  • Marcus Hansch               1,5km                       3. Platz der AK
  • Maximilian Seidel          6,3km Lauf             1. Platz der AK
  • Jonah Simon                   6,3km Lauf             3. Platz der AK
  • Sandra Simon                 6,3km Lauf             1. Platz der AK
  • Claudia Seidel                6,3km Lauf              3. Platz der AK
  • Kathrin Lüddecke         6,3km Lauf              5. Platz der AK
  • Thorben Ehlers              6,3km Lauf     startete für die TSG Bad Harzburg  5. Platz der AK
  • Peter Müller                    6,3km Lauf      startete für MTV Jahn Schladen      1. Platz der AK
  • Andrea Haniak               6,3km Walking        3. Platz der AK
  • Lutz Heller                       6,3km Walking        3. Platz der AK
  • Carsten Seidel                11km Lauf                 2. Platz der AK
  • Andreas Simon               Halbmarathon      14. Platz der AK
  • Hier findet ihr alle Ergebnisse vom Bergmarathon.

Anmeldungen für Tannheim

Dankenswerterweise übernimmt Gernot Hänig wieder die Zimmerreservierungen für unsere traditionellen Skilanglauftage im Tannheimer Tal. Hier findet ihr alle Informationen rund um den Skitrail 2018. Bisher sind acht Leute vom Skiklub dabei. Wer noch mitfahren möchte, melde sich bitte bis spätestens Ende Juni direkt bei Gernot per Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Website. Die langen flachen Loipen im Tannheimer Tal bieten auch Einsteigern ideale Möglichkeiten, an der Technik zu feilen. Für Kinder und Jugendliche gibt es am Freitag, 26.1., einen interessanten Technik Parcours und den Mini-Trail. Die Erwachsenen laufen am Sonnabend in klassischer Technik und skaten am Sonntag.