Skispringer in Bad Freienwalde

Am 29.10. wurden im skisprungbegeisterten Bad Freienwalde/Brandenburg die offenen Landesmeisterschaften als internationales Skispringen mit Mannschaften aus Polen, Slowenien und Österreich sowie Teilnehmern aus mehreren deutschen Landesverbänden ausgetragen. Dabei waren Christian Schirrmeister in der AK S12 als Zweiter und Eike Zilian in der AK S13 als Achter jeweils die besten deutschen Springer in ihren Altersklassen. Mit diesem Erfolg geht für unsere Springer die diesjährige Matten-Wettkampfsaison zu Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.