Buntenbocker Nachtsprintlauf am 18.1.06

Wie im letzten Jahr fand der Nachtsprint bei starkem Schneefall auf Sonnenberg statt. Von 104 gemeldeten Sportlern waren leider 14 nicht am Start. Klassensieger stellte der SK Oker mit Konstantin Schirrmeister, Niklas Greiff, Lennart Metz und Rolf Achtel. Außerdem liefen Niklas Laroche, Frederika Feld, Lukas Neukirch, Frank Wagenländer, Benedikt Feld, Alexander Schirrmeister und Konrad Herrmann auf einen Podestplatz. Hier die komplette Ergebnisliste: http://www.sc-buntenbock.gmxhome.de/Ergebnisse/2006-nachtsprint.pdf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.