Skispringen in Buntenbock 19.2.06

Die Verantwortlichen vom SC Buntenbock hatten die heimische Ziegenbergschanze mit großem Einsatz präpariert und geschmückt. Leider waren nur wenige Sportler der Einladung gefolgt. Auf der großen K 26-Schanze gewann Christian Schirrmeister mit Weiten von 24,5 und 26 m bei den Schülern 12/13, wo Eike Zilian 3. wurde (19,5 und 21,5 m). Sönke Zilian entschied seine Klasse auf der K 14-Schanze für sich (12,5 und 12 m).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.