Nachtsprint in Buntenbock

Mit fast 150 Meldungen versprach der Nachtsprint spannende Läufe, zumal er in diesem Jahr als 3. Rennen der Tour de Harz ausgetragen wurde. So konnten die Zuschauer spannende Startszenen und Positionskämpfe erleben. Vom SK Oker gewannen Tom Buchholz, Lara Neumann, Jan-Friedrich Doerks und Michel Bönlg ihre Altersklassen. Ergebnisliste und Zwischenstand der Tour.
Morgen richtet der SK Hildesheim den Skridmannlauf über 18 km für Skitourenläufer aus. Start ist zwischen 8.30 und 10.30 Uhr an der Hochmoorbaude in Oderbrück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.