Lennart Metz beim EYOWF auf dem Podest

Lennart bewies heute beim Klassik-Sprint in Liberec internationale Klasse, war schon im Prolog drittschnellster, überstand die Heats und erreichte im A-Finale hinter dem Sieger aus Finland und dem Zweiten aus Russland den Bronze-Platz. Damit war er mit Abstand bester deutscher Starter und errang beim EYOWF 2011 die erste DSV-Medaille im Langlauf. Jetzt stehen noch ein Freistilrennen und die Mixed-Staffel der Langläufer in dieser Woche an. Informationen zum European Youth Olympic Winter Festival 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.