Berichte vom Wochenende

Die Barfußgruppe mit Maskottchen Sika
Die Barfußgruppe mit Maskottchen Sika (SkIKklub für Alle): Sika wird jeweils an das Kind für eine Woche in dessen Obhut gegeben, das am besten beim Training mitgemacht hat.

Am Freitag haben Wolfgang und Gisela Kreßmann, Wolfgang und Edith Vorlob, Claudia Ehlers und Maik Wetterling große Teile unserer Skihütte geputzt, was nach den erforderlichen Elektroarbeiten dringend notwendig war. Vielen Dank!
Beim 12. Altenauer MounTainBike-Rennen waren Lara Marlene und Jan Neumann für den SK Oker am Start und haben beide ihre Altersklassen gewonnen. Lara Marlene musste in der AK Schüler U11 weiblich 9 km bewältigen, wozu sie 30:38 Minuten benötigte (17,63 km/h); am Ende siegte sie mit 12 Sekunden Vorsprung. Jan musste in der Jugend U17 antreten, brauchte für 10,8 km 27:20 Minuten (23,71 km/h) und hatte im Ziel über 2 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten.
Auch beim 39. GutsMuths-Rennsteiglauf im Thüringer Wald war der Skiklub Oker mit mehreren Startern vertreten. Tobias Nalop erreichte beim Junior-Cross mit 18:22 einen tollen 9. Platz der Starter des Jahrgangs 1998. Andrea Bönig benötigte für die Halbmarathondistanz 1:46:47 und erreichte damit Platz 49. Über dieselbe Distanz liefen Frank Karte in 1:44:47 (Platz 642), Andreas Simon in 1:52:47 (Platz 1276) und Evi Nalop in 2:18:33 (Platz 873). Carsten Seidel wagte sich sogar auf die Marathonstrecke und lief in hervorragenden 3:40:25 auf den 203. Platz. Sollten wir vielleicht einen Lauftreff im Verein wiederbeleben? — Am kommenden Sonntag um 10.15 Uhr auf der Hauptstaumauer der Okertalsperre für alle, die Lust am Laufen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.