Ausblick auf die nächsten Tage

Das 17 Uhr-Training am kommenden Donnerstag ist – wegen der dortigen Vorbereitungen für den Deutschlandpokal Biathlon – nicht wie sonst im LLZ Sonnenberg. Stattdessen 17 Uhr Torfhaus an der Skihütte. Wer hat, bringe seine Stirnlampe mit. Und schön warm anziehen…
Die Trainingsgruppe von Wolf Fehlig und Wolfgang Spanger trainiert statt bisher montags und donnerstags ab nächster Woche dienstags und donnerstags: Treffen wie bisher um 15.30 Uhr am Seela-Parkplatz.
Am Donnerstag, 2.2., ist um 20 Uhr Helfertreffen für unseren Deutschlandpokal Skilanglauf in den Göttingeröder Stuben.
Am kommenden Wochenende soll der Deutschlandpokal Biathlon auf Sonnenberg ausgetragen werden. Hoffentlich lässt die angekündigte Kälte die Austragung zu. Da wird spannender Sport auf hohem Niveau geboten. Zuschauer sind gerne gesehen.
Für die Skilangläufer ist laut Wettkampfkalender am Sonnabend einen City-Sprint in Benneckenstein vorgesehen. Der City-Sprint wurde heute abgesagt.
Am kommenden Sonntag startet der Skridmannlauf als – sportliche oder gemütliche – Tour ohne Zeitnahme bzw. mit Zeitnahme nur auf ausdrücklichen Wunsch. Da können Skitourenpunkte gesammelt werden. Außerdem gibt es einen originellen Erinnerungsanstecker. Ausrichter ist der Hildesheimer Ski-Klub, an dessen Hochmoorbaude auf Oderbrück sich Start und Ziel befinden. Hier die Ausschreibung vom Skridmannlauf.
Die Harzmeisterschaften im Skispringen werden am Sonntag auf der Brockenwegschanze in Braunlage ausgetragen. Ab 14 Uhr geht es für die Springer über den Bakken.
Außerdem ist es nicht mehr weit bis zum Tag der Braunschweiger Skijugend am 16. Februar. Meldet euch bei euren Lehrern und versucht schon mal Mitläufer in euren Schulen zu finden. Diese Skilanglaufveranstaltung ist so konzipiert, dass jeder Schüler/jede Schülerin mitmachen kann und zum Gesamtergebnis der jeweiligen Schule beiträgt. Hier die Ausschreibung: Hier die Ausschreibung vom Tag der Braunschweiger Skijugend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.