„Masters“-Kaffee, Sportlerehrung und Skiecke

Am Dienstag haben sich etwa 30 Skiklub-Senioren zu einem Nachmittag mit Kaffee und Kuchen getroffen, den Edith Vorlob, Elke Jahn und Marianne Schirrmeister vorbereitet hatten. Dabei wurden Erinnerungen lebendig an die alte Skihütte Lichtenborn und den Bau unserer jetzigen auf Torfhaus. Wolfgang Vorlob hatte Fotos von damals gescannt und abfotografiert, die von Wolfgang Kreßmann kommentiert wurden. Ebenfalls über Beamer gab es danach noch Bilder von unserem Deutschöandpokal im Februar zu sehen.

Bei der heutigen Sportlerehrung der Stadt Goslar war der Skiklub Oker mit zahlreichen Geehrten vertreten. Lara Marlene Neumann, Kirstin Gallun, Anja Kretschmer, Tom Buchholz, Arne Ehlers, Mirko Gallun, Robert Metz, Tobias Nalop, Alexander, Christian und Konstantin Schirrmeister, Frank Wagenländer und Maik Wetterling wurden mit Glastrophäen ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich! (Nachtrag vom 24.3.: Die Trophäensammlung des SK Oker war der Goslarschen Zeitung in der heutigen Ausgabe sogar ein eigenes Foto wert.)

Am Dienstag, den 27. März lädt der Skiklub um 19 Uhr zur Skiecke in die Göttingeröder Stuben ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.