Sportlerehrung des Landkreises Goslar, Hannover-Marathon und Bad Harzburger Bergmarathon

Am 3. Mai hat der Kreissportbund Goslar seine erfolgreichen Sportler in Clausthal-Zellerfeld geehrt. Vom Skiklub Oker waren dazu Franca Protte, Inga Metz, Tom Buchholz, Jan-Friedrich Doerks, Emil Schnegelsberg, Luca Bönig, Lewin Neukirch und Christian Schirrmeister eingeladen. Wir gratulieren zu dieser weiteren Anerkennung.

Beim Hannover-Marathon am 5. Mai haben über 15000 Läufer, Skater und Handbiker über alle Distanzen teilgenommen, daunter fünf Akive vom Skiklub Oker. Mit 00:44:47 über 10 km war Andrea Bönig ganz vorn dabei als 11. Frau und 2. ihrer Altersklasse – nur 3 Sekunden hinter der Altersklassensiegerin. Ebenfalls 10 km sind Evi Nalop (00:55:30, 177., 17. AK), Detlef Nalop (00:56:37, 849., 121.) und Claudia Seidel (00:57:25, 251., 40.) gelaufen. Gar über die Halbmarathondistanz wagte sich Melanie Leunig, die mit 01:48:53 eine ausgezeichnete Zeit vorlegte, mit der sie 122. Finisherin und 32. ihrer Altersklasse wurde. Tobias Nalop war für den LAV Bad Harzburg am Start und ist über 10 km in 00:40:37 superschnell gewesen, 53. in der Gesamtwertung und 6. seiner Altersklasse. Wir gratulieren herzlich!

Die Barfußgruppe beim Lauftraining.

Am 18. Mai findet der Bad Harzburger Bergmarathon mit Laufstrecken von 500m (Bambini) bis Marathon sowie Nordic Walking statt. Dabei sollten wir wie in den letzten Jahren möglichst zahlreich an den Start gehen, vor allem auch unsere Nachwuchsläufer aus der Barfußgruppe. Voranmeldung online ist günstiger und (nur) noch bis zum 13.5. bei der ausrichtenden TSG Bad Harzburg möglich. Bittet sprecht euch mit den Trainern und untereinander in den Trainingsgruppen ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.