Jahreshauptversammlung am 24.4.2015

Die Versammlung hat mit großer Mehrheit eine Satzungsänderung beschlossen, die eine Änderung des Namens in „Skiklub Oker/Harz e.V. von 1922“ einschließt. Nach Eintragung ins Vereinsregister löst die beschlossene Satzung die aktuelle von 1979 ab. Der Wortlaut der Änderung ist im internen Bereich der Website hochgeladen.

Dieter Heine und Wolfgang Schwake wurden für 65-jährige sowie Hella und Stefan Sinkemat für 40-jährige Treue zum Verein geehrt.

Den Wanderpokal für den Sportler des Jahres reichte Inga Metz an Jan-Friedrich Doerks weiter. Seine Erfolge im Schülercup Skilanglauf, insbesondere sein Sieg mit der Harzer Staffel beim Finale in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena, waren in der zu Ende gegangenen Saison herausragend.

Besondere Anerkennung erfuhren auch Jonah Simon und Marcus Hansch als Nachwuchssportler sowie Joshua Simon für seine Startsaison im Biathlon.

Mitglieder und Vorstand dankten Helmut Schultze und Gerhard Wiemann, die ihre Ämter als Schriftführer und Wanderwart viele Jahre zuverlässig ausgeübt haben und nun ausgeschieden sind. Neu in den Vorstand gewählt wurden Andreas Simon als weiterer Stellvertretender Vorsitzender, Carsten Seidel als Schriftführer sowie Knut Albrecht als Beisitzer ohne festgelegten Geschäftsbereich. In den übrigen zur Wahl stehenden Ämtern wurden die bisherigen Inhaber von der Versammlung bestätigt.

Unser Hüttenwart Wolfgang Vorlob bietet am 1. Mai von 10-11 Uhr eine Einweisung in die Hütte an. Diese sollten möglichst viele wahrnehmen, die einen Schlüssel haben oder demnächst haben möchten und die sich vorstellen können, in Zukunft mal Vermietungen zu betreuen. Wolfgang freut sich über weitere Anmeldungen.

Ein oder sogar zwei Loipeneinsätze sind für diesen Sommer/Herbst geplant. Unser Loipenwart Gernot Hänig wird die Termine rechtzeitig mitteilen und freut sich über hilfsbereite Skifreunde aus unserem Verein und darüber hinaus.

Die Städtepartnerschaft zwischen Szklarska Poreba/Schreiberhau im Riesengebirge und Bad Harzburg besteht in diesem Jahr 20 Jahre. Vom 19.-21. Juni findet eine Busfahrt nach Szklarska Poreba statt, die von der Stadt Bad Harzburg organisiert wird. Darüber hinaus laden unsere Mitglieder Iwona und Adam Lewandowski zu einer Wanderwoche im Riesengebirge Ende September ein. Eine Vereinsfahrt zum 40. Piastenlauf (ca. 1.-6.3.2016) ist in Planung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.