Breakin´Mozart, Deutschlandpokal Oberhof, erster Ecki-Charity-Lauf

Am Freitag waren 15 Skiklub-Damen der Einladung unserer Frauenwartin Elke Jahn zu „Breakin´Mozart“ gefolgt und haben beim Festival KulturImZelt in Braunschweig gemeinsam einen „supercoolen“ Abend erlebt. „Klassik meets Breakdance“ – Die Europameister und zweifachen Weltmeister im Breakdance DDC und der Berliner Dirigent und Opernregisseur Christoph Hagel kombinierten Breakdance mit der Musik von Mozart in einer abendfüllenden Show. Unseren Damen hat es richtig gut gefallen. Ganz herzlichen Dank an Elke für die Idee und Umsetzung!!

IMG-20150701-WA0007.jpg

Jan-Friedrich Doerks hat bei der Leistungskontrolle des DSV (gleichzeitig Deutschlandpokal Skilanglauf) vom 16.-18.9. hervorragend abgeschnitten. Am Freitag belegte er im Crosslauf über 5 km Platz 5, am Sonnabend beim Skirollern über 8,7 km Platz 2 und heute beim Berganstiegslauf Platz 6; damit liegt er derzeit im Deutschlandpokal auf Rang 4. Jeweils eine Kleinigkeit besser war Max Kermer aus Hasselfelde, der im Deutschlandpokal jetzt auf Rang 3 liegt. Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Harzer am Sportgymnasium in Oberhof!
Hier die Ergebnisse vom Crosslauif am Freitag.
Hier die Ergebnisse vom Skirollerlauf am Sonnabend.
Hier die Ergebnisse vom Berganstiegslauf Sonntag.
Hier der Zwischenstand vom Deutschlandpokal.

Heute fand der erste Ecki-Charity-Lauf für das Tierheim in Eckertal. Andrea Bönig ist mit der Teilnahme von 134 Läufern/Walkern sehr zufrieden und dankt dem Skiklub Oker für die logistische und personelle Unterstützung.

Ein Gedanke zu „Breakin´Mozart, Deutschlandpokal Oberhof, erster Ecki-Charity-Lauf

  1. Jan Friedrich hat bei seinem ersten Nationalen Wettkampf ( ZLK-DP) in Oberhof einen sensationellen Einstand gefeiert , wie man in den Ergebnislisten sehen kann . Maik`s Grundausbildung kommt zum tragen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.