König-Ludwig-Lauf, LVM Skiathlon, Skridmannlauf

Beim König-Ludwig-Lauf in Oberammergau hat Conny Herrmann widrigen Umständen getrotzt und sowohl am Sonnabend über 40 km FT in 2:27 als auch am Sonntag über 23 km CT in 1:32 seine Altersklasse gewonnen. Sehr erfolgreich war dort auch die Braunschweiger Eintracht, von deren Eleven-Team sich jeweils fünf Sportler unter den ersten 30 über 38 km FT und 19 km CT platzierten, allen voran Daniel Debbertin als Vierter bzw. Fünfter, sowie Felix Wetterling, der über 10 FT gewann und über 19 km CT Dritter wurde.

Am Sonnabend hat der Hüttenröter Skiverein im LLZ Sonnenberg die LVM Skiathlon ausgerichtet, bei der der SK Oker nur mit kleiner Mannschaft vertreten war. Landesmeistertitel gingen an Milena und Franca Protte und an Jonah Simon. Dritte in der Landesmeisterwertung wurden Marcus Hansch und Marianne Schirrmeister. Hier sind die Ergebnisse vom Skiathlon. Hier sind Ergebnisse vom Skiathlon mit Wechselzeiten.

Am heutigen Tag nutzten einige Skiklubmitglieder das Angebot des Skiklubs Hildesheim zur Teilnahme am Skridmannlauf. Leider haben wir den Mannschaftspreis knapp verfehlt.

Ein Gedanke zu „König-Ludwig-Lauf, LVM Skiathlon, Skridmannlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.