Wochenendlehrgang „Barfußtruppe“ auf unserer Skihütte

Am Wochenende 19.- 21.1. trafen sich Mitglieder der Barfußtruppe unter der Leitung von Ute & Werner zu ihrem zweiten Trainingslehrgang auf unserer Skihütte auf Torfhaus. Unterstützt wurden sie im Training durch Lara Neumann.

Es wurde zweimal täglich trainiert, wobei das zweite Training dann am eigenen Hang an der Hütte stattfand. Hier bauten sich die Kinder ihre eigene „Wettkampfstrecke“, sodass spielerisch das Skilaufen geschult wurde und jedem Kind sichtbar großen Spaß bereitete. Am Samstag wurden sie von „ehemaligen Barfüßlern“ Jan-Friedrich Doerks und Marcus Hansch unterstützt. Weitere Trainings fanden in Oderbrück und am Sonntag in Sonnenberg statt.
Auch der Spaß kam nicht zu kurz. Am ersten Abend sahen wir uns den Film „Cool Runnings“ an; natürlich stilecht mit eigens hergestelltem Popcorn, welches uns Carsten Pohle zubereitete. Am Samstag Abend sind wir dann gemeinsam – also Kinder, Eltern und Betreuer – zur Fackelwanderung in den verschneiten Harz gewandert.
Sehr schön fanden wir auch, dass jeweils zu den Mittagsmahlzeiten einige Vereinsmitglieder gemeinsam mit uns die Mahlzeiten eingenommen haben. Ein Mitglied stellte (erschrocken) fest, dass er nunmehr ja schon am Tisch der „Alten“ sitzt, wo er doch früher an dem langen Tisch gesessen hatte.
Es war ein sehr gelungener Trainingslehrgang, wo neben dem sportlichen Training auch das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund stand. Leider konnten einige Kinder krankheitsbedingt nicht teilnehmen.
Gerne Wiederholung, möglichst noch einmal in diesem Winter und alle gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.