Alle Artikel von Lutz Heller

Skibasar

Traditionell vor Beginn der Wintersaison fand der vom Skiklub organisierte Skibasar in Zusammenarbeit mit dem VW-Autohaus Wentorf und Schenkhut in Goslar statt. Der Vormittag begeisterte eine große Besucherzahl mit umfangreichem Angebot rund um das Skifahren. Angeboten waren gebrauchte Artikel wie auch Neuware. Neben Mitgliedern, die hochwertige Secondhand-Ware anboten, waren auch vertreten:
Wolfgang´s Fahrradtreff Lehmann & Hinze, Oker
Marco Freier Sport-Shop, Aschersleben
Jens Heise-Engelschalk mit kletterbude.de
Rolf Becker, Globetrotter Active Store Torfhaus/Oberharz
Michael Weiß Nordic Pro, Altenau
Carsten Pohle, Skischule Hochharz

Saisoneröffnung

Am Sonntag, den 26.11. eröffnete ein Großteil der Skiklub Mitglieder die aktuelle Wintersaison. Das dazugehörige Wetter war standesgemäß und erfreute mit einer schon brauchbaren Schneedecke. Nach einem kurzen Zusammentreffen auf dem Seelaparkplatz ging es hinauf zur Hütte. Heiko Neumann und Michael Harmuth hatten alle Hände voll zu tun bei der Ausgabe und Beratung zur Leihausrüstung. Die Kleinsten wurden im Schnee durch Lara Neumann betreut und die etwas älteren Kinder durch Sven Buchholz.
In geselliger Runde fand das gemeinsame Mittagessen statt. Im Anschluss dankte Werner Feld im Namen des Skiklubs einigen Mitgliedern für ihre geleistete Arbeit und begrüßte dabei auch zahlreiche neue Mitglieder.
Bei Kaffee und Kuchen klang ein erfolgreicher Saisonstart aus.

5. Lauf zur TdH – Crosslauf in CLZ

Erstmalig fand die neue Wettkampfform, bei der bis zu der Schülerklasse Hindernisse im Parcours zu überwinden waren, auf neuem Gelände an der Akademie des Sportes in Clausthal-Zellerfeld statt. Aus unserer Sicht ein voller Erfolg, der den jüngeren Sportlern offensichtlich Spaß gemacht hat.

Für unseren Verein gingen 13 Sportler an den Start zum 5. Lauf der Tour de Harz. Als Sieger liefen Inga Metz, Joshua Simon und Mirko Gallun ins Ziel.
Jeweils als Zweite konnten sich Marie-Sophie Seidel, Maximilian Seidel sowie Milena und Franka Protte hervor tun, wobei es bei Franka mit 0,8 sec. äußerst knapp am Sieg vorbei ging.
Sehr guter Dritter wurde Marcus Hansch. Weitere Platzierungen: Jonah Simon 5., Lutz Heller 10. und Jörg Heger 6. Carsten Pohle wurde leider disqualifiziert.

Nachdem 5. Lauf ist die Hälfte der diesjährigen Tour de Harz vorbei und somit die Sommer-u. Winterläufe.
Ab dem 07. Januar 2018 starten wir dann in die Schneesaison mit den restlichen fünf Wertungsläufen.

Die ausführliche Ergebnisliste könnt ihr hier sehen:
Ein paar bildhafte Eindrücke: