Der Harz lädt ein

Am kommenden Wochenende kann sich der tiefverschneite Harz bei mehreren Veranstaltungen von seiner besten Seite zeigen.
Auf Sonnenberg findet das Finale des Deutschlandpokals Biathlon statt. Hier haben einige Harzer Athleten Aussichten auf Spitzenplätze, von denen wir natürlich besonders Marc Hammerla vom SK Oker die Daumen drücken, der zur Zeit auf dem 4. Platz der Gesamtwertung liegt, sich also durchaus noch auf einen Podestplatz verbessern kann. Am Fr. 10 Uhr ist Auftakt mit dem Sprint, am Sa. Verfolgung und am So. Staffel. Wer irgend kann (und nicht bei den anderen Wettkämpfen im Einsatz ist), sollte sich dieses Highlight nicht entgehen lassen. Am Sa. ab 9 Uhr richtet Eintracht Braunschweig in Oderbrück die Landesmeisterschaft im K.O.-Sprint aus.
Am Sa. 14 Uhr ist Start zum Oberharzer Grenzlanglauf in Benneckenstein, einem schönen Volksskilanglauf über 26 km. (http://www.wsv-bestein.de).
Am So. 9.30 Uhr wird der Oberförster-Ulrichs-Lauf in Braunlage nachgeholt.
Am Sa. 14 Uhr findet auf den Brockenwegschanzen in Braunlage ein Skisprungwettkampf statt.
Bei allen Veranstatltungen sind Aktive des SK Oker am Start. Wir wünschen allen viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.