Benedikt Feld in Obertilliach

Zusammen mit den NSV-Biathleten ist Benedikt Feld vom SK Oker heute ins österreichische Obertilliach gereist, um auf Schnee trainieren zu können. Allerdings ist das dort auch nur auf einer 2 km-Kunstschnee-Runde möglich. Nach einer Woche Training folgt eine Woche Schule, dann wieder eine Woche Training und dann startet der Biathlon-Deutschlandpokal am 7.-10.12. in Ruhpolding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.