Das Wintersportwochenende im Rückblick

Bei den Junioren-Weltmeisterschaften der Biathleten in Südtirol zeigte der Harzer Daniel Böhm vom SC Buntenbock herausragende Leistungen. Er wurde am Donnerstag im Einzel 4., am Samstag im Sprint 2. und am heutigen Sonntag in der Verfolgung ebenfalls 2.. Die Ergebnislisten können über die Homepage des SC Buntenbock bzw. über http://www.biathlonworld.com angesehen werden. Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm, dass ihm mit der deutschen Staffel am kommenden Mittwoch wieder ein Top-Resultat, vielleicht gar der Sieg, gelingt.
Im Harz gab es neben dem Nachtsprint am Freitag erstmals in diesem Winter einzelne gespurte Loipen und damit recht gute Bedingungen für den Langlauf. Leider fand die Landesmeisterschaft Duathlon nicht statt, soll aber nachgeholt werden. Wenn es das Wetter zulässt, soll es am kommenden Wochenende einen Wettkampf außer der Reihe geben. Dazu demnächst weitere Informationen hier auf unserer Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.