Internationales Mattenspringen in Rothenburg/Saale

Am Samstag richtete der SFV Rothenburg den 5. Internationalen Mattensprunglauf aus. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatte Christian Schirrmeister in der Altersklasse 13/14 die Nase vorn. Auf der K34-Schanze sprang er 37 und 35,5 m weit, erhielt eine Gesamtpunktzahl von 240,1 und konnte damit Springer aus Tschechien und Slowenien auf die Plätze verweisen. Eike Zilian landete in der Altersklasse 15/16 auf Rang 6 und erzielte mit 28 m eine persönliche Bestweite. Ergebnisse online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.