Auftakt der Nordwestdeutschen 5-Schanzen-Tournee

Heute war der erste Tag der 5-Schanzentournee, dem Höhepunkt der Mattensprungsaison für die Harzer Sportler. Beim Auftaktspringen am Mittag in Winterberg belegte Christian Schirrmeister Platz 5 und beim Abendspringen in Willingen Platz 6. Das Willinger Springen war gleichzeitig der Abschluss der 3 Springen des Orenberg-Cups. In der Gesamtwertung des Orenberg-Cups wurde Christian 3. und konnte sich über einen schönen Pokal freuen. Morgen geht es in Meinerzhagen weiter, am nächsten Wochenende dann in Wernigerode und in Braunlage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.