Ergebnisse vom Tag der deutschen Einheit

Am 3.10. richtete der Hüttenröder Skiverein die Skiroller-Landesmeisterschaften SVSA/NSV als Ranglistenlauf in Clausthal-Zellerfeld aus. Unter den insgesamt 63 Startern waren vor allem die Schülerklassen gut vertreten. Der SK Oker konnte mit Mona Morgenstern, Lennart Metz, Anja Kretschmer, Robert Metz und Rolf Achtel 5 Klassensieger stellen. Podestplätze erliefen Hannes Schilling und Frank Wagenländer. Jan Neumann vergab einen sicheren Podestplatz durch eine zuviel gelaufene Runde.
Beim Spezialspringen um den Hans-Marr-Pokal am 3.10. in Oberhof belegte Christian Schirrmeister mit Weiten von 42 und 44 m auf der K 49-Schanze den 6. Platz in seiner Altersklasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.