22. Skilanglauf um den Clausthal-Zellerfelder Bergkristall

Gestern wurde im LLZ Sonnenberg um die origenellen Trophäen aus den Tiefen der Harzer Bergstadt gekämpft. Dabei war der Nachwuchs der Jahrgänge 1998-2002 am Start. Von 95 gemeldeten Teilnehmern kamen 70 in die Wertung. Der SK Oker war mit 11 Läufern vertreten, von denen 9 einen Bergkristall für ihren Podestplatz erhielten: Tom Buchholz, Jan-Friedrich Doerks, Max Bach und Inga Metz gewannen ihre Altersklassen, während Michel Bönig, Pia Buchholz, Larah Bach, Arne Ehlers und Konstantin Schirrmeister Plätze 2 oder 3 erzielten.
ACHTUNG: Bitte bei Werner melden wegen des Hasselfelder Staffeltages am Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.