27.Nordwestdeutsche Mattenschanzentournee

Zum Auftaktwochenende belegte Christian Schirrmeister am ersten Wettkampftag in Winterberg Platz 4. Am Abend landete er auf seiner neuen Hausschanze in Willingen auf Platz 2 , bevor es ihn am Sonntag in Meinerzhagen wieder auf Rang 4 zurückwarf. Somit liegt er in der Gesamtwertung auf Platz drei. Das Finalwochende startet am 5.9. mit dem Springen um 14 Uhr auf der Schanzenanlage im Zwölfmorgental in Wernigerode. Die Tournee endet am Sonntag, 6.9., mit dem Wettkampf auf den K40m- und K58 m-Schanzen am Brockenweg in Braunlage um 12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.