Saisoneröffnung Nr. 2

Der Stimmung hat es keinen Abbruch getan, dass wir heute noch nicht skilaufen konnten. Denn der Oberharz empfing uns aus dem trüben Novembergrau der Niederungen mit Sonnenschein, blauem Himmel und einer Schneedecke, die schon nach Winter aussah. Nach sportlicher Betätigung auf verschiedene Weise gab es ein kräftiges Mittagessen mit Pasta sowie danach Kaffee und eine leckere Auswahl selbstgemachter Kuchen. Wiederum konnten zahlreiche Mitglieder mit Skimaterial für den Winter ausgerüstet werden. Und die Aussichten sind nicht schlecht, dass es bald zum Einsatz kommen kann. Ein besonderer Dank wurde Frank Floter von der Techniker Krankenkasse zuteil, die uns bei der Anschaffung der Skianzüge unterstützt hat. Mitgliedsausweise zur Nutzung der Wettkampfstrecke auf Sonnenberg wurden ausgegeben und Absprachen für die Wintersaison getroffen. Ein herzliches Dankeschön an alle die heute zum Gelingen des Miteinanders beigetragen haben, besonders dem Küchen-Team mit Marianne, Gabi und Corinna sowie Heiko als unermüdlichem Versorger mit Ausrüstung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.