Skilanglauf: Landesmeisterschaften Lange Stecke und Deutscher Schülercup

Nach der Enttäuschung über die Absage des Tags der Braunschweiger Skijugend hatten die Skilangläufer heute wieder Grund zur Freude: Sie konnten im LLZ Sonnenberg ihre Landesmeister über die Lange Strecke ermitteln. Ohne die Beschneiungsanlage wäre das nicht möglich gewesen. Die Kunstschneeproduktion vor dem Schülercup Biathlon vor 2 Wochen reicht auch jetzt noch für die Austragung von Wettkämpfen aus. Neben den Harzer Skiläufern waren extra Sportler des hessischen und westdeutschen Skiverbandes angereist, um überhaupt Ski laufen zu können. Deshalb gilt heute der erste Dank den Verantwortlichen im NSV, die für die Realisierung der Beschneiungsanlage gesorgt und damit einen wichtigen Schritt für die Zukunft des Harzer Skisports gewagt haben. Der zweite Dank gilt dem MTK Bad Harzburg als Ausrichter sowie unseren Vereinsmitgliedern, die als Kampfrichter und Helfer mit für einen reibungslosen Wettkampf gesorgt haben. Leider konnten viele unserer Aktiven heute aus verschiedenen Gründen nicht an den Start gehen, so dass der SK Oker mit sieben Sportlern ein ungewöhnlich kleines Team, aber mit Tom Buchholz, Frank Wagenländer und Anja Kretschmer immerhin drei Landesmeister stellte. Ergebnisliste Lange Strecke

Beim Deutschen Schülercup in Wangen/Allgäu wurden heute die Alpinen Fahrformen auf Langlaufskiern an den Panoramaliften Hopfen auf stark vereister Piste ausgetragen, so dass zahlreiche Stürze nicht ausblieben. Die Platzierungen unserer NSV-Starter: Jan Neuman 26., Rika Böttcher 28., Konstantin Schirrmeister 40., Tobias Nalop 57. und Arne Ehlers 59., hier die Ergebnisliste Alpine Fahrformen.
Nachtrag vom 20.2.: Am heutigen Sonntag standen Distanzläufe über 5 bzw. 7,5 km in klassischer Technik auf dem Programm, ausgetragen im Nordic Park Sulzberg-Austria auf einem Kunstschneeband. Dabei schnitten Jan Neumann und Rika Böttcher als 9. bzw. 10. hervorragend ab und liefen in die Punkte. Arne Ehlers, Konstantin Schirrmeister und Tobias Nalop kamen auf den Plätzen 48, 51 und 56 ins Ziel. Ergebnisliste Klassikrennen.

Am Dienstag ist wieder Skiecke: um 19 Uhr in den Göttingeröder Stuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.