Neues vom Wochenende

Rolf Achtel hat beim Rollski-Cup zwei zweite Plätze erkämpft.
Johannes Schirrmeister ist am Sonntag in Budapest bei hohen Temperaturen Halb-Marathon in 1:48:38 gelaufen.
Carsten Seidel hat am Sonnabend die ultimative Herausforderung gesucht und den Jungfrau-Marathon in der Schweiz mit 1800 Höhenmetern bestritten. Nach 5:00.11,8 kam er als 485. ins Ziel und war damit 24. der Altersklasse M40: Eine aufwendige, aber sicherlich unvergessliche Vorbereitung auf den Buntenbocker Crosslauf am 23. September. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.