Landesmeisterschaft Staffel

Damen-Staffel 1 des Sk Oker auf dem Siegerpodest

Mit 33 Staffeln war im Landesleistungszentrum auf Sonnenberg ein reger Betrieb in der Wechselzone. Eine bestens präparierte Strecke auf der 1,2 und der anspruchsvollen 5,2 km-Runde auf Sonnenberg bot allen Sportlern gute Bedingungen. Mit dem Landesmeistertitel kehrte in diesem Jahr die Damen-Mannschaft 1 des SK Oker erfolgreich nach Hause. Weitere Mannschaften belegten Podestplätze, manche auch ganz oben mit super Leistungen, aber ohne Konkurrenz. :sad:.

Bilder sind jetzt an gewohnter Stelle, im Fotobereich, verfügbar.

Die Ergebnisliste ist jetzt hier verfügbar!

Ein herzliches Dankeschön an alle Starter und Helfer, namentlich an unseren Sportwart Tobias Leunig für seine Premiere als Wettkampfchef bei einem Skiwettkampf.

Bei Lennart Metz läuft es derzeit nicht nur auch im Skaten, sondern auch über die langen Distanzen super: Heute wurde er beim Continentalcup in Hirschau 3. über 20 km Cl in 48:53.1 und weniger als 44 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Damit war er bester deutscher Starter.

Conny Herrmann ist beim Finlandia-Hiihto die 50 km in 3:41,22 geskatet. Die Verhältnisse waren schwierig. Einzelheiten sind unter www.finlandiahiihto.fi zu finden.

Christian Schirrmeister ist beim heutigen Skispringen in Willingen 2. bei den Jugendlichen/Herren geworden. Er musste sich nur dem starken Lokalmatador Hermann Saure geschlagen geben. Die Bedingungen an der Schanze litten unter anhaltendem Schneefall.

Mit der Mannschaft des Werner-von-Siemens-Gymnasiums sind unsere Sportler Luca Bönig, Jan-Friedrich Doerks, Julian Holz, NNiklas Wienert und Frederik Stiegen zum Skilanglauf-Bundesfinale „Jugend Trainiert für Olympia“ nach Schnonach im Schwarzwald aufgebrochen. Wir wünschen ihnen eine schöne und erfolgreiche schulfreie 🙂 Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.