Lennart Metz wieder im Weltcup

Am morgigen Mittwoch, 13.3., kommt Lennart Metz zu seinem zweiten Weltcup-Einsatz. Er ist für den City-Sprint in Drammen/Norwegen nominiert, der in klassischer Technik gelaufen wird. Der Prolog beginnt um 14 Uhr, die Finalrennen sind um 16 Uhr. Wir drücken ihm die Daumen für einen guten Wettkampf.

Am Dienstag, 19.3., machen wir unsere Vereinsmeisterschaften an der Skihütte Torfhaus. Treffen 16 Uhr, Start 16.30 Uhr. Gelaufen wird in klassischer Technik. Mitlaufen kann und soll möglichst jeder, ob Anfänger, Tourenläufer oder Halbprofi – und natürlich vor allem die Kinder. Die Strecken werden herausfordern, aber keinen überfordern. Wie schon in den letzten Jahren stehen die Chancen, Vereinsmeister zu werden, für einen Einsteiger nicht unbedingt schlechter als für einen Langlaufveteranen. Gleichwohl kann nur gewinnen, wer sein bestes gibt. Der Austragungsmodus ist Überraschung. Anmeldung bis Montagabend bei Uwe Schirrmeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.