Anja Doerks Sportlerin des Jahres in Bad Harzburg

Für ihre zahlreichen, nationalen und internationalen Erfolge als Leichtathletin der TSG Bad Harzburg ist unsere Sportwartin Anja Doerks heute Abend im Bündheimer Schloss zur Sportlerin des Jahres gekürt worden. Dazu gratulieren wir ganz herzlich! 🙂
Wer selber gratulieren möchte, kann das gleich mit seiner Anmeldung zu unserer Vereinsmeisterschaft (bitte per Mail an Anja bis Freitag) verbinden oder dann am Sonnabend persönlich nachholen. Unsere Vereinsmeisterschaft findet am Sonnabend, 21. März, um 14 Uhr im LLZ Sonnenberg statt; dort sind noch richtig gute Loipenverhältnisse. Gelaufen wird in freier Technik mit einigen Hindernissen auf der Strecke. Dabei stehen Spaß und Vereinsgemeinschaft im Vordergrund. Aus diesem Grund wird der Wettkampf auch nicht nach gültiger DWO ausgetragen.
Nach dem Wettkampf werden wir unsere Vereinsmeister in unserer Skihütte auf Torfhaus ehren. Neben Startern dürfen sich sich auch noch Helfer auf der Strecke oder in der Hütte melden – bitte bei Torsten Böig.

Mannschaft des Jahres wurde das Ski-Orientierungslauf-Team Damen 14 des MTK Bad Harzburg, das als Staffel die Deutsche Meisterschaft 2014 gewann und dem Pia Buchholz angehörte, die die Auszeichnung in Empfang nahm.

Bei der heutigen Harzburger Sportlerehrung ebenfalls ausgezeichnet (als nominierte Mannschaft für den Preis der Goslarschen Zeitung) wurde das Skilanglaufteam des Werner-von-Siemens-Gymnasiums für die Teilnahme am Bundesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ 2014; dabei waren Tom Buchholz, Matti Bruns, Jan-Friedrich Doerks, Julian Holz und Frederik Stiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.