Vereinsmeisterschaft mit anspruchsvollem Technikparcours

Heute ging es auf Sonnenberg noch einmal rund. Bei unseren Vereinsmeisterschaften war Skibeherrschung bei der Bewältigung verschiedener Schikanen gefordert. Mit 28 Startern waren nicht so viele Mitglieder wie in den letzten Jahren dabei. Die wurden aber richtig gefordert und die Stimmung war gut. Beim anschließenden Zusammensein in unserer Skihütte wurden die Teilnehmer in drei Altersklassen geehrt. Bei den Jüngsten siegten Milena Protte und Jonah Simon, bei älteren Schülern/Jugend Franca Protte und Jan-Friedrich Doerks sowie bei den Erwachsenen Anja Doerks und Alexander Schirrmeister. Ein herzlicher Glückwunsch an unsere neuen VereinsmeisterInnen und ein herzliches Dankeschön an Sportwarte, Streckenplaner, Helfer und Kuchenspender!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.