SK Oker laufend dabei

Beim gestrigen Bad Harzburger Bergmarathon haben sich zahlreiche Skiklub-Sportler im Crosslauf gemessen. Bei den Bambinis über 500 m waren mit Friedrich und Florentine Klinge, Marie-Sophie Seidel sowie Emilian und Antonia Pohle die Jüngsten unterwegs, Florentine Klinge sogar als schnellstes Mädchen. Johanne Klinge, Jonah Simon, Maximilian Seidel, Aaron Chwalek, Armin Seidel, Marcus Hansch, Fritz Seidel und Sören Jansen (für TSG Bad Harzburg) bewältigten die 1500-Distanz, wobei Jonah als 3. bei den Jungs aufs Podest lief. Den Aktiv-Lauf über 6 km absolvierten Carsten Pohle, Joshua Simon, Arne und Thorben Ehlers, Jeanette Titz, Knut Albrecht (für HTC) und Martina Neumann, wobei Joshua, Arne und Jeanette ihre Altersklassen gewonnen haben. Den Fit-Lauf über 11 km absolvierten Anja Kretschmer, Lennart Metz, Luca Bönig, Franziska Hopf, Carsten Seidel, Antje Seidel; hier konnten Anja, Lennart und Franziska AK-Siege feiern. Wir gratulieren unseren Läufern.
Bereits an Himmelfahrt haben Inga und Robert Metz beim Lauf in den Sommer in Hüttenrode den Skiklub vertreten; dabei wurde Inga 2. bei den Frauen.
Am gemeinsamen Athletiktest der Biathleten und Langläufer in Clausthal-Zellerfeld und St. Andreasberg am 15./16. Mai haben an beiden Tagen Joshua Simon, Jan-Friedrich Doerks und Franca Protte sowie nur am Sonnabend Jonah Simon, Maximilian Seidel, Milena Protte (jeweils über 1000 m) und Inga Metz (über 3000 m) mit beachtlichen Leistungen teilgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.