Abschlussfeier zur Tour de Harz

Am Sonntag, den 10.03. fand die Auswertungsveranstaltung zur Tour de Harz statt. Das Wetter war in der zurückliegenden Saison nicht sehr zufriedenstellend und so konnten dann auch nicht alle geplanten Läufe durchgeführt werden. Die Ergebnisse sind trotz allem erfreulich. Die Abschlussveranstaltung lag in dieser Saison in der Hand des Buntenbocker Skivereins.
Marcus Hansch konnte in dieser Tour auf den 3. Platz laufen und Inga Metz und Hinrich Schüler belegten den 1. Platz in ihrer AK.

2019-TdH9-Pokalwertung

Inga Metz bei Volksläufen

Liebe Skifreunde/innen,
hier mal ein paar Zeilen und Erfolge unserer seit Jahren erfolgreichen Inga zur zurückliegenden Saison.

Ich bin in Tannheim, mit dem Skiklub, gewesen und über die 33km classisch gestartet. Ich wurde bei den Juniorinnen 1. und 3. Frau ingesamt.
Hier mein Ergebnis: Ergebnisse

Dann war ich in Bedrichov (Tschechien) beim Jizerska. Da bin ich über die 50km classisch gestartet. Das war ein Worldloppet, der für eine bessere Startgruppierung beim Vasaloppet zählte. Ich bin dort 2. Juniorin und 19. Frau insgesamt geworden.
Hier mein Ergebnis: Ergebnisse

Als letztes war ich letzte Woche beim Vasaloppet. Dort wurde ich (über 90km classisch) 3. Juniorin und 58. Frau insgesamt.
Hier mein Ergebnis: Ergebnisse

9. Lauf Tour de Harz

Am vergangenen Samstag fanden die Landesverbandsmeisterschaften im Skiathlon statt. Ausgetragen natürlich im LLZ auf Sonnenberg, Ausrichter war der Hüttenröder Skiverein.
In der U11w schaffte es Marie-Sophie Seidel auf das Siegerpodest, in der U13m konnte Marcus Hansch die Silbermedaille erlaufen und Hinrich Schüler siegte in seiner Altersklasse konkurrenzlos.
Weitere Starter waren: Jule Köbbel (U10w) und Maximilian Seidel (U14m).

2019-TdH9-Skiathlon-Ergebnis
2019-TdH9-Pokalwertung

8. Lauf der TdH

Am vergangenen Sonntag fand im LLZ auf Sonnenberg der Wettkampf Einzelstart in freier Technik im Rahmen der Tour de Harz statt. Durchführender Verein war abermals der Ski Club Buntenbock.
Für unseren Ski Klub erreichte Marcus Hansch in seiner Altersklasse einen guten zweiten Platz, Tom Buchholz konnte in der U18 auf das Siegerpodest steigen.
Weitere Starter an diesem hervorragenden Wettkampftag bei sehr milden Temperaturen waren Jule Köbbel (U10 w), Marie-Sophie Seidel (U11 w), Maximilian Seidel (U14 m), Tanja Buchholz (D41-46) und Hinrich Schüler (H71).
2019-TdH8-Ergebnisliste
2019-TdH8-Pokalwertung

Jan-Friedrich Doerks erneut im Deutschlandpokal Skilanglauf erfolgreich

An diesem Wochenende hat der SV Finsterau einen Deutschlandpokal Skilanglauf im Bayerischen Wald ausgerichtet. Dabei wurde gestern ein Einzelstartrennen in klassischer Technik gelaufen, heute ein Verfolgungsrennen in freier Technik. Gestern siegte Jan-Friedrich über 10 km cl in 23:45,9 Minuten und hatte dadurch 23,6 Sekunden Vorsprung für den das heutige Verfolgungsrennen. Heute lief er mit mit 32:51,3 Minuten über 15 km ft die zweitschnellste Laufzeit, was durch den Verfolgungsmodus einen ungefährdeten Vorsprung von 1:18,6 auf den Zweitplatzierten bedeutete. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für den Rest der Saison!
Ergebnislisten vom Deutschlandpokal