Was hatten wir doch für ein schönes Sommerfest

Das schöne Wetter hat dankenswerterweise dazu beigetragen, dass wir draußen feiern konnten. In der Hütte wäre es auch ziemlich eng geworden, denn am Ende waren wir wohl über 100 Leute. Vielen Dank euch allen, die ihr in irgendeiner Form zum Gelingen beigetragen habt. Wir können hier nicht alle mit Namen nennen. Besonders erwähnen möchten wir aber die verschiedenen Survival-Stationen und Spiele, an denen unsere zahlreichen Kinder einen riesigen Spaß hatten. Vielen Dank an Lars Spanger, der das vorbereitet hatte, und an Wolf Fehlig und Wolfgang Vorlob, die federführend die Betreuung übernommen haben. Mit einem Bild in der Reihe der Vereinsvorsitzenden haben wir an Burkhardt Jahn gedacht. Außerdem wurde Werner Pätzmann nachträglich für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und erhielt die goldene Vereinsnadel.
Während wir gefeiert haben, hat Christian Schirrmeister im Sauerland die ersten drei Springen der Nordwestdeutschen 5-Schanzentournee absolviert. In Winterberg, Willingen und Meinerzhagen wurde er mit konstant guten Leistungen jeweils 3. in seiner Altersklasse.
Auch Rolf Achtel konnte nicht mitfeiern, weil er beim 9. Bopparder Rollski-Berglauf am Start war; Ergebnisse liegen uns leider noch nicht vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.