Skadi Loppet in Bodenmais

Wieder war der SK Oker in Bodenmais mit 14 Startern gut vertreten. Herausragend waren die Ergebnisse von Anja Kretschmer, die am Samstag über 30 km in freier Technik mit nur einer Sekunde Rückstand auf die Siegerin die zweitschnellste Frau überhaupt war. Am heutigen Sonntag wurde sie über die 42 km in klassischer Technik dritte von allen Frauen. Damit dürfte sie auch die DSV-Skilanglaufserie in diesem Jahr erneut gewonnen haben. Wolfgang Schwake wurde in 01:34:52 über 20 km cl Altersklassensieger. Ebenfalls über 20 km waren Kirstin Gallun und Lukas Neukirch als 2. sowie Frank Wagenländer als 5. der jeweiligen Altersklasse vorne dabei. Über 6 km ft standen Jan Neumann (AK S 13) und Moritz Morgenstern (AK S 15) auf dem Podest. Außerdem haben Michel Bönig, Tobias Nalop, Konstantin Schirrmeister, Niklas Laroche, Frederika Feld, Wolf Fehlig und Siegbert Reiche den Verein und den Harz vertreten. Ergebnisse Skadi Loppet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.