Nach dem Wetterwechsel

Die Loipen sind im Nationalpark weiterhin gut gespurt. Der Regen der letzten Nacht hat den Schnee verdichtet, aber den Loipen und Spuren wenig geschadet. Allerdings sind durch die angeschwollenen Wasserläufe einige Stellen in den Loipen unter- bzw. überspült worden. Hier werden bei anhaltendem Tauwetter wohl Lücken entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.