Silvester 2013

Unser Weihnachtslehrgang ist heute zu Ende gegangen. Trotz der wahrlich nicht idealen Wetter- und Schneebedingungen war die Stimmung auf der Hütte gut und auf den verbliebenen Strecken konnte noch fleißig Ski gelaufen werden. So wurde der Mut aller Beteiligten, sich angesichts der Wetterkarte nicht unterkriegen zu lassen, belohnt. Ein besonderer Dank an Heiko Neumann für die Verantwortung und Verpflegung, aber auch an das Trainerteam und alle anderen Unterstützer.

Den geplanten Neujahrslehrgang vom 2.-4.1.13 sagen wir – nach Rücksprache mit den Beteiligten und schweren Herzens – ab. 🙁 Sobald sich die Wintersportbedingungen im Harz wieder bessern, wollen wir einen Nachholtermin bekannt geben.

Die Trainingsgruppe von Maik Wetterling macht im neuen Jahr nach Trainingsplan weiter. Die Trainingsgruppe von Sven Buchholz trifft sich zu den bekannten Zeiten, also das nächste Mal Mittwoch, den 2.1., um 16.45 Uhr am Seela-Parkplatz – mit Stirnlampen! Für die Kinder der Barfußgruppe stehen die Mittwochstermine nach den Ferien fest. Bitte auf kurzfristige Mitteilungen bzgl. Schneetraining achten!

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die vielfältig und tatkräftig dazu beigetragen haben, dass unser Jubiläumsjahr mit seinen Höhepunkten Deutschlandpokal im Februar, Vereinsmeisterschaft und „Masters“-Nachmittag im März, Grenzwanderung im Mai, Inline-Krodocup im Juni, 90-Jahr-Feier und Goslarer Wintersportbörse im November sowie Weihnachtsfeier im Dezember ereignis- und erfolgreich verlaufen ist. Der Skiklub Oker wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern einen friedlichen Jahreswechsel und ein gutes Jahr 2013 – möglichst mit baldigem Neuschnee im Harz. :tongue:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.