Info vom NP: es wird nicht gespurt

Der NP informierte heute (wohl aufgrund mehrerer Anfragen), dass wegen Windbruches, “nur pappigen 20 cm Schnee“ und wenig Aussicht auf dauerhaftes winterliches Wetter nicht gespurt wird. Außerdem befänden sich die Pisten bullys schon in der nachwinterlichen Wartung, mit dem österlichen Schneefall habe man nicht gerechnet.

8 Gedanken zu „Info vom NP: es wird nicht gespurt

  1. Vielen Dank für die Info. Ich hatte sehr gehofft, dass die Bullys wenigstens im LLZ noch einmal rausgehen, sehr schade. Ich war gestern ungespurt am LLZ laufen und habe bis zu 50cm gesehen und nach der gestrigen Nacht dann wohl noch einiges mehr.. Wie gesagt schade, dann muss es halt so gehen…

    1. Achtung: die Meldungen der NP-Verwaltung beziehen sich immer nur auf die Loipen, die der NP betreut und nicht auf die Loipen im LLZ. Diese werden vom NSV und mit einem eigenen Gerät gespurt.

    2. Also ich war Mittwoch im Bereich Oderbrück/Dreieckiger Pfahl/Königsberger Loipe/Schierker Straße unterwegs und habe mir -nachdem ich die obige Info gelesen habe- nur meinen Teil gedacht… Zumindest dort waren die Bedingungen mehr als optimal. Und nachwinterliche Wartung kann man doch auch noch ab Mai machen…oder?!? Aber wahrscheinlich hat eh „keiner mehr Lust“ auf Touristen und Wintersport
      🙁

  2. LLZ Sonnenberg wurde heute gespurt. Super Bedingungen!!!!!!!
    Schöne Grüße von Eintracht Braunschweig; Eure Schneenews sind für uns alle sehr informativ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.