Talsperrenlauf in Hasselfelde als Auftakt zur Tour de Harz 2014/15

Heute hat der SV Hasselfelde den Talsperrenlauf auf dem Gelände vor seiner Skihütte ausgerichtet und damit die neue Tour de Harz eröffnet. Vom SK Oker waren (nur) 23 Läufer am Start. Die Strecken waren nach dem Regen in der Nacht aufgeweicht und entsprechend anspruchsvoll, – so wie echte Crosslauffreunde es mögen. Eine Reihe unserer Sportler war in ihren Altersklassen erfolgreich. Eine offizielle Ergebnisliste liegt noch nicht vor; wir werden sie baldmöglichst nachreichen. In der Mannschaftswertung des heutigen Laufes haben wir hinter Buntenbock und Benneckenstein auf dem dritten Platz gelegen und wurden noch vor Ort dafür geehrt. Angesichts des Potenzials an guten LäuferInnen, die heute nicht mit am Start waren: Merkt euch bitte ganz dick den 2. Lauf zur Tour de Harz am 12.10. in Buntenbock vor!

Ein Gedanke zu „Talsperrenlauf in Hasselfelde als Auftakt zur Tour de Harz 2014/15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.