Loipensituation nach Ostern

Am 25.3. wurden zum letzten Mal Loipen im Nationalpark gespurt. Seitdem gab es keine Loipenberichte seitens der Verantwortlichen mehr. Wer seitdem noch auf Skiern im Harz unterwegs war, weiß, dass die jetzige Schneelage ein Spuren mit den Spurgeräten nicht mehr zulässt. Nur in geschützten Bereichen gibt es noch Loipenabschnitte mit ausreichender Altschneeunterlage, die Unentwegten begrenzte Langlaufmöglichkeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.